Was passiert bei einem Home Staging?

 

Worauf es beim Home Staging ankommt und das Gefühle eine wichtige Rolle beim Immobilienkauf spielen, wissen Sie bereits. Aber was bedeutet das für Sie?

Hierzu ein kleines Beispiel:

 

Wie würden Sie zu einem Bewerbungsgespräch gehen?

 

Richtig - Sie achten auf ein sehr gepflegtes Äußeres. Sie wählen ein passendes Outfit, um eine positive Wirkung zu erzielen. Sie bereiten sich gut vor und lächeln Ihr Gegenüber an.

 

Geben Sie Ihrer Immobilie die gleiche Chance!

 

Sie mögen Ihre knallbunten Turnschuhe und den Pullover mit den Herzchen? Zum Bewerbungsgespräch tragen Sie trotzdem andere Kleidung. Ebenso "geschäftlich" gestalten wir Ihre Immobilie für den Verkauf.

 

Sie mögen Ihre Einrichtung, Ihren persönlichen Stil? Das ist auch gut so. Doch denken Sie an die Turnschuhe und den Pullover!

 

Ermöglichen Sie Ihren potenziellen Käufern eine Besichtigung, die Raum für eigene Ideen lässt. Das funktioniert gut, wenn die Interessenten Räume unbefangen besichtigt werden können. Niemand kann aber unbefangen sein, wenn er das Gefühl hat, in eine Privatsphäre einzudringen. Er bleibt lieber an der Schlafzimmertür stehen, als den Raum von Innen auf sich wirken zu lassen. In einem Musterhaus verhalten sich Käufer ganz anders als in einem Privathaus, sie sind ungehemmter und in Ihren Gedanken an die mögliche Raumgestaltung freier.

 

Home Staging verändert Ihre Immobilie!

 

Das bedeutet vor allem, die Immobilie wird neutralisiert und entpersonalisiert. Damit wird auch Ihre Privatsphäre geschützt. Das bedeutet aber auch, das geliebte Bilder von der Wand genommen und Möbel ausgetauscht werden. Manchen Eigentümern mag das schwer fallen. Dennoch fragen Sie sich, was Sie erreichen wollen!

 

Und dabei ist eines besonders wichtig - weniger ist mehr!

 

Denn wofür geben  Ihre potenziellen Käufer Geld aus - für freien Raum und Platz - also schaffen Sie ihn! Sie haben sich zum Verkauf entschlossen. Damit ist auch viel Veränderung für sie selbst verbunden.

Home Staging hilft Ihnen dabei, sich auf etwas Neues vorzubereiten. Sie können sich z.B. schneller auf Ihren Umzug einstellen und beginnen schon jetzt damit, Kartons zu packen - innerlich wie real. So schaffen Sie Platz und Ordnung und der Umzug geht Ihnen leichter von der Hand.

 

Home Staging schafft Platz und Ordnung - für Ihre Interessenten und für Sie selbst!